Querfeldein Abschluss einer tollen Woche

Eine super tolle Woche, anders konnten es die Flutopferkinder (im Alter von 8 bis 14 Jahren) und die betreuenden Leiter zum Abschluss des Querfeldein Lagers nicht anders ausdrücken. Viele Freundschaften wurden innerhalb dieser kurzen Zeitspanne geboren und der Abschied von den Kindern viel allen Beteiligten sichtlich schwer.

Gruppenfoto vom Querfeldein

Als krönenden Abschluss wurden die Kinder als Ehrenpfadfinder mit Motto Halstuch im Pfadfinder Stamm aufgenommen.

Aufnahme als Ehrenpfadfinder
Mottohalstuch

Auch in der Presse fand das Lager einen guten Anlass für einen schönen Bericht…

Zeitungsbericht RN 21.08.2021

Dieses haben wir nur IHRER Unterstützung zu verdanken. Wir könnten an dieser Stelle eine ellenlange Liste von Sponsoren aufzählen…jeder Einzelne von Ihnen hat zum maßgeblichem Erfolg dieser Woche beigetragen!

Insgesamt sind über 160 Geld- und Sachspenden für dieses Projekt eingegangen damit wir gemeinsam den vom Hochwasser betroffenen Kindern eine intensive Woche voller Abenteuer, Action und in erster Linie Normalität und Ablenkung von den Geschehnissen in ihren Heimatorten bereiten konnten.

Des Weiteren möchten wir uns bei den Selmer Pfadfindern und den Pfadfindern des Bezirkes Coesfeld bedanken ohne dessen unermüdlichen Tatendrang dieses Projekt nicht so hervorragend abgelaufen wäre.

Wir verbleiben mit einem Gut Pfad!!!

Euer Christoph und Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.